Advent im Dorf 2019

Der 4. Advent im Dorf war ein voller Erfolg. In Summe konnten wir rund 35 Aussteller begrüßen. Ob Kunstwerk oder Kulinarik, jeder kam auf seine Kosten. Auch das Rahmenprogramm konnte sich sehen lassen.

Für die Kinder gab es eine Backstube, das Christkindlpostamt, Lebkuchen verzieren und eine Leseecke.

Auf der Adventbühne begrüßte die Jugendkapelle. Im Anschluss folgte ein Schauspiel vom Kinder- und Jugendtheater „Rampenlicht“, bei dem auch das Publikum eingebaut wurde. Der Kindergarten Pumuckl sang ein Weihnachtslied. Auch der Volksschulchor und der Chor der NMS waren heuer wieder dabei. Ganz traditionell gab es eine Adventkranzsegnung mit Mag. Erich Fasswald. Der Verein „ElKiddies“ baute für ihre Aufführung eine Weihnachtskrippe und spielte die Geschichte von Josef & Maria. Als Abschluss auf der „Hauptbühne“ kam die Band „Nicivoxx“.

Aber nicht nur auf der Hauptbühne wurde was geboten. In der ehemaligen Greißlerei spielte Heimo Gladik, im Eberhard die Hausmusik Schneeberger und danach die „Aufi Owi Musi“.

Ein absolutes Highlight war der Abschluss mit den Turmbläsern der Marktmusikkapelle St. Michael die vom Balkon des GH Eberhard spielten.

Ich bedanke mich bei allen Ausstellern, Mitwirkenden und Besuchern vom „4. Advent im Dorf“. Es war wieder voller Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.